Fräswerkzeuge

Frässpindel 30e

Der Druckluftmotor ist in einer in zwei Achsen nachgiebigen Auslenkung montiert. Die Rückstellung der Auslenkung erfolgt pneumatisch, wobei beide Achsen getrennt von einander angesteuert werden können. Bei Bedarf lässt sich mit einer einfachen Zusatzkomponente eine Achse komplett sperren. Die Abluft wird gesammelt und zurückgeführt. Elektronische Drehzahlüberwachung möglich.

WMS Werkzeug 30e

Technische Daten

Modell:
IRT-FS350
Artikel-Nr.:
102383
Bezeichnung:
Pneumatische Frässpindel 30e
Werkzeugeinsätze:
Diverse Fräser
Antrieb:
Pneumatikmotor
Leistung:
300 Watt
Drehzahl:
35.000 U/min
Geräuschpegel:
75 dBA
Energieverbrauch:
500 l/min
Gewicht:
6 kg
Optionen:
Bruchkontrolle, Drehzahlüberwachung

Zubehör

Spannzangen Typ ER/ESX11, Klemmbereich -0,5 mm, Ø 1 mm – Ø 7 mm

 

Frässpindel 30r

Der Druckluftmotor ist in einer, in zwei Achsen nachgiebig gelagerten, Auslenkung montiert. Die Rückstellung der Auslenkung erfolgt pneumatisch. Die Achsen können getrennt voneinander angesteuert und somit je nach Bearbeitung bei Bedarf entsprechend gesperrt werden. Über eine einfache Zusatzkomponente ist auch die dauerhafte Sperrung einer Achse möglich. Die Abluft wird gesammelt und zurückgeführt. Die Drehzahl kann elektronisch überwacht werden. Zum Einsatz kommen Frässtifte mit einem max. Durchmesser von 3 mm, sowie Profilschleifkörper.

WMS Werkzeug 30r

Technische Daten

Modell:
IRT-FS230
Artikel-Nr.:
120767
Bezeichnung:
Pneumatische Frässpindel 30r
Werkzeugeinsätze:
Diverse Fräser
Antrieb:
Pneumatikmotor
Leistung:
380 Watt
Drehzahl:
23.000 U/min
Geräuschpegel:
75 dBA
Energieverbrauch:
750 l/min
Gewicht:
4 kg
Optionen:
Bruchkontrolle, Drehzahlüberwachung

Zubehör

Spannzangen Typ ZG, M5 x 0.5, Klemmbereich Ø 1 mm – Ø 3 mm + Ø 1/8“, mit Sechskant

 

Übersicht

Bürsten